0202 25625 000

Mo-Do: 09:00-17:00 | Fr. 09:00-14:00 Uhr

Ihr Kund wurde von einem Hund gebissen?

Hundebiss Schmerzensgeld Kind

Mein Kind wurde von einem Hund gebissen, worauf muss ich achten?

Wenn Ihr Sohn oder Ihre Tochter von einem Hund gebissen worden ist, sind viele besondere Umstände bei der Durchsetzung eines Schmerzensgeldes zu beachten. Denn viele Umstände bei Kindern und Heranwachsenden können zu einer Verdoppelung oder Verdreifachung des Schmerzensgeldes führen, wie z.B.:

  • bleibende und entstellende Narben 
  • Beziehungsstörungen zu Hunden / Tieren 
  • Sportverbot während der Heilbehandlung 
  • Freizeitbeeinträchtigungen

Die richtige Gewichtung dieser Umstände bei der Bemessung des Schmerzensgeldes erfordert jedoch langjährige Praxiserfahrung und umfassende Kenntnisse im Bereich des Schmerzensgeldes. 

Ausgezeichneter Kundenservice.

VINQO kostenfreie Erstberatung

Hilfreiche Informationen 

Aufgrund der Vielzahl der Hundebiss-Fälle, die wir bearbeiten stellen wir Geschädigten eines Hundebisses unseren 11-seitigen Ratgeber zum Thema „Schmerzensgeld nach Hundebiss“ zum kostenfreien Download zur Verfügung. 

Wir erklären Ihnen kurz und kompakt alles, was Sie zum Thema „Schmerzensgeld“ „Anzeige nach Hundebiss“ und Risiken einer Abwicklung ohne rechtliche Hilfe wissen müssen

Handbuch Schmerzensgeld Hundebiss-min

Hilfreiche Informationen nach einem Hundebiss

Cookie Consent mit Real Cookie Banner