Bußgeld, Fahrverbot, Punkte.

Durch einen Bußgeldbescheid können Ihnen neben einem hohen Bußgeld Punkte und Fahrverbot drohen. Lassen Sie jetzt Ihren Bußgeldbescheid prüfen und verteidigen Sie Ihre Mobilität!
anhhörungsbogen Bußgeld
VINQO BEKANNT AUS

Ausgezeichneter Mandantenservice.

Unser wichtigster Maßstab.
Erfahrungen & Bewertungen zu VINQO

Ihre Vorteile mit VINQO

Keine Selbstbeteiligung.

Mit unserer Beauftragung wird die Selbstbeteiligung in Ihrem Rechtsschutzvertrag von uns übernommen, damit für Sie keine Kosten entstehen. 

Persönlich. Erreichbar.

Bei Rückfragen sind wir jederzeit für Sie erreichbar, um eine persönliche Beratung und erfolgreiche Verteidigung sicherstellen zu können. 

Kein Aufwand.

Alle Schritte sowie die amtliche Ermittlungsakte können Sie jederzeit in Ihrer Onlineakte einsehen – Sie benötigen keine zusätzliche Software! 

Erfahren. Ausdauernd.

Wir vertreten jährlich tausende Mandanten in verkehrsrechtlichen Angelegenheit und stellen so eine erfolgreiche Verteidigungsstrategie sicher.

Häufige Straftaten im Straßenverkehr

Geschwindigkeitsverstoß

Wenn Ihnen ein überschrittene Höchstgeschwindigkeit vorgeworfen wird, muss die Messung kritisch geprüft werden.

Abstandsverstoß

Bei Abstandsverstößen müssen Messergebnisse – insbesondere bei ProVida Messungen – genau ausgewertet werden.

Alkohol am Steuer

Bei einem Verstoß gegen § 24a StVO droht regelmäßig der Führerscheinentzug. Die Verteidigung ist hier besonders wichtig.

Rotlichtverstoß

Wenn Sie eine rote Ampel überfahren haben sollen, zählen Millisekunden, um ein Fahrverbot vermeiden zu können. 

Handy am Steuer

Bei der vermeintlichen Handynutzung sind die unzulänglich dokumentierten  Zeugenbeweise entscheidend.

Verstoß beim Überholen

Verstöße bei Überholen werden aufgrund eines verkehrsgefährdenden Verhaltens häufig streng sanktioniert.

So einfach funktioniert es

1. Kostenfreien Rückruf erhalten

Wir rufen Sie schnellstmöglich an und besprechen 100% kostenfrei und unverbindlich das weitere Vorgehen mit Ihnen.

2. Unterlagen hochladen

Wenn Sie eine Verteidigung wünschen, erhalten Sie sofort nach dem Telefonat den Zugang zu Ihrer Onlineakte, um Dokumente hochladen zu können und alle eingehenden und ausgehenden Schreiben im Blick zu haben.

3. Vollmacht unterzeichnen

Für die Verteidigung und die kostenfreie Einholung der Deckungszusage bei Ihrer Rechtsschutzversicherung können Sie die Vollmacht bequem online unterzeichnen.

Ihre Verkehrsanwälte

Basgal Rechtsanwältin
Rechtsanwältin Maria Basgal
RAAltergott
Rechtsanwalt Max Altergott
4000 +
Telefonische Rechtsberatungen p.a.
4000 +
Juristische Maßnahmen p.a.
0 +
Mitarbeitende

Häufige Fragen zum Bußgeldverfahren

Wir legen großen Wert auf eine transparente und risikofreie Kostenstruktur für unsere Mandanten. Wir stellen Ihnen deshalb vor Mandatsbeginn transparent die voraussichtlich anfallenden Kosten dar, die sich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) richten. 

Soweit eine Verkehrs-Rechtsschutzversicherung besteht, holen für Sie kostenfrei die Deckungszusage ein. Die Selbstbeteiligung wird dabei von uns übernommen. Sie tragen damit kein Kostenrisiko.

Soweit keine Rechtsschutzversicherung besteht, belaufen sich die Kosten ungefähr 

  • für die Einstellung des Verfahrens auf ca. 600,00 – 700,00 € und 
  • für ein erstinstanzliches Verfahren mit Verhandlung auf rund 1.200,00 €, abhängig vom Umfang des Verfahrens 

 

Wenn Sie uns nach dem kostenfreien Erstkontakt beauftragen möchten, erhalten Sie einen verschlüsselten Zugang zu Ihrer Onlineakte, um die Vollmacht zu unterzeichnen und Dokumente hochladen zu können. 

Wir bestellen uns sodann als Strafverteidiger für Sie und fordern die Ermittlungsakte an. Soweit gegen Sicherstellungsmaßnahmen vorgegangen werden sollte, werden wir auch diese Maßnahmen veranlassen. 

Abhängig vom Umfang der Ermittlungen erhalten wir die Ermittlungsakte 2-6 Wochen später. Wir stellen Ihnen die Ermittlungsakte ebenfalls zur Verfügung. Nach Prüfung vereinbaren wir dann einen telefonischen oder persönlichen Besprechungstermin, um die Verteidigungsstrategie abstimmen zu können. 

Soweit eine Einlassung erfolgen soll, werden wir diese ausfertigen. Abhängig vom Fall kann dann schon die Einstellung des Verfahrens herbeigeführt werden. 

Wenn Sie aktuell nicht in der Lage sind, die gesetzlichen Gebühren einer anwaltlichen Verteidigung zu tragen, so kommt in Einzelfällen auch eine Ratenzahlungsvereinbarung infrage. Ein Beratungshilfeschein wird für die Vertretung in Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren nicht ausgestellt und ist nur auf die Beratung gerichtet. 

Sofort entspannen

Melden Sie Ihr Bußgeldverfahren jetzt online, laden Sie bequem Ihre Unterlagen hoch und wir beginnen mit Ihrer Verteidigung.

Persönliches Gespräch

Sie möchten vorher ein persönliches Gespräch vereinbaren? Kein Problem! Wir rufen Sie zurück und besprechen Ihr Anliegen.

Die Übernahme der Selbstbeteiligung erfolgt durch Legal Data Technology GmbH, Wuppertal bei Fallmeldung über VINQO.DE. Ausgenommen sind Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren aus einer Verwarnung sowie Bußgelder unter 60,00 €.

Sämtliche Rechtsdienstleistungen im Zusammenhang mit Ihrer Verkehrsordnungswidrigkeit werden durch die VINQO Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Wuppertal („VINQO Rechtsanwälte“) erbracht.